Paprikahähnchen mit Blumenkohlreis - yummy!

Zutaten für 3:

* 600 g Hähnchenbrust
* 1 geh TL Kokosöl oder Olivenöl
* 2 rote Paprika
* 1/2 Bund Frühlingszwiebeln (oder eine Zwiebel)
* 120 g mildes Ajvar (Paprikapaste)
* 1 EL Tomatenmark
* 1 TL scharfes Harissa
* 1 EL Saure Sahne
* 0,5 - 0,75 l Gemüsebrühe
* Salz, Pfeffer, Paprikapulver
* 800 g Blumenkohl (eher kleinerer)
* 2 cl Wasser
* Salz

 


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Zubereitung Hähnchen:

* Hähnchenbrust in Würfel schneiden und in etwas Öl scharf anbraten.
* Zwiebeln würfeln, Paprika gegebenenfalls schälen (bekommt manchen besser) und ebenfalls in grobe Würfel schneiden.
* Paprika zum Fleisch geben und mitbraten.
* Ayvar und Tomatenmark unterheben und mit Brühe ablöschen.
* Mit scharfem Harissa, Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken

* Auf Wunsch vor dem Servieren noch etwas saure Sahne unterheben.

Zubereitung Blumenkohlreis:

* Blumenkohl klein schneiden und in einer Küchenmaschine in Reis große Stückchen „schreddern“.
* In etwas Öl in der Pfanne 2-3 Minuten anbraten.
* 2 cl Wasser zugeben und weitere 2 Minuten dünsten, bis der Ersatzreis al dente ist.



1 Portion:
Kcal: 420          KH: 20,4 g          E: 53,5 g           F: 11,5 g
(Dies sind ca.-Angaben, da sich die Nährwerte vergleichbarer Produkte unterscheiden)